Dubai Festland

Top 10 Vorteile der Gründung eines Unternehmens im Dubai Festland

by

Dubai hat immer die Charts der besten Orte in der Welt für einen Firmenaufbau belegt. Mit ausgezeichneten
infrastrukturelle Einrichtungen, guter Konnektivität, viele Wege für Wachstum, ein Pool von talentierten Menschen
als Ressourcen zusammen mit seiner geographisch strategischen Lage machen Dubai herausragend.

In der Tat, die Abteilung für wirtschaftliche Entwicklung (DED), der Behörde für die Unternehmensgründung in
Dubai, ermutigt und erleichtert den Prozess der Unternehmensgründung.

Es gibt zwei Hauptgerichte in Dubai – das Dubai Festland und die Freihandelszonen, jedes bietet seine eigene Vorteile. Der Standort für die Geschäftsgründung ist weitgehend abhängig vom Geschäftsaktivitäten und die Art der Lizenz. Es ist Entscheidend zu beachten, dass die Festland Firmengründung gesetzlich verlangen, dass Sie einen lokalen Partner 51% des Eigenkapitals haben, allerdings gibt es wenige Ausnahmen wie folgend:

  • Aktivitäten mit 100% GCC-Besitz
  • Unternehmen in den Freizonen
  • GCC-Unternehmen in Partnerschaft mit UAE-Bürgerinstanzen gegründet, wo GCC-Unternehmen (ganz
    Besitz) eine Partnerschaft mit der UAE national eingehen
  • Wo das Gesetz 100% örtliches Eigentum verlangt

Dubai Festland bezieht sich auf die gesamte geografische Bereich, wo private Unternehmen betrieben werden können, erlaubt
von der DED (Dubai Economic Department). Dubai Festland bietet lukrative Chancen für Geschäftsgrüdungen wie Restaurants, Luxusgüter und Automobilhersteller etc. Also, warum sollten Sie in das Dubai Festland investieren?

Es gibt viele Pluspunkte, um Ihr Geschäft auf dem Dubai Festland zu gründen; wir haben die Top 10 Vorteile gelistet

  1. 0% Steuern: Keine Körperschaftssteuer
  2. Müheloser Rekrutierungsprozess ohne Einschränkung des Visums
  3. Niedrige Einfuhrzölle
  4. Begrenzte Beschränkungen für eine Mindestkapitalanforderung
  5. Keine jährlichen Prüfungen
  6. Keine Beschränkungen für die Verarbeitung von Dokumenten
  7. Keine Einschränkungen bei der Rekrutierung
  8. Verfügbarkeit von Büroräumen mit erschwinglichen und flexiblen Miet- und Mietplänen
  9. Einfache, erschwinglichen Platz mit flexibler Miete oder Leasing für Büro überall zu bekommen
  10. Flexibilität, um Geschäfte überall in Dubai zu führen

Dies sind die Gerichtsbarkeiten, die es dem Unternehmen ermöglichen, in Dubai Festland zu gründen:

  1. Sheikh Zayed Road: Die Lifeline von Dubai, die Straße ist mit den bekannten Wahrzeichen punktiert
    das sind gleichbedeutend mit Dubai. Es ist auch die Heimat der prominentesten Unternehmungen und
    Top-Unternehmen des Geschäftsbereichs.
  2. Business Bay: Ideal für Unternehmen in Gastfreundschaft, Finanzen, Einzelhandel, Beratungsunternehmen, Business
    Bay bietet Ihnen die notwendige Infrastruktur, um Ihr Unternehmen in einer kurzen Zeitspanne aufzubauen und zu betreiben. Das zentrale Geschäftsviertel in Dubai, hat es mehrere Unternehmen Setup-Zentren.
  3. Jumeirah: Die Premium-Sea-Front-Bereich, Jumeirah hat viele Wohn-Komplexe und exklusive, High-End-Business Development Module.
  4. Al Karama, Bur Dubai und Deira: Diese drei Bereiche sind Teil des alten Dubai und sind berühmt für der Goldsouk und historische Punkte. Diese Gebiete haben auch Immobilien, Wohngebäude undGroßhandelsmärkte
  5. Al Quoz: Eine sich schnell entwickelnde kommerzielle Drehscheibe von Dubai, Al Quoz bietet Ihnen Lager und andere Einrichtungen für Industriebetriebe in der Nähe von Dubai. Geteilt in vier Hauptzonen – Fabriken, Industriebetriebe, Lagerhallen und anderen Orten, hat Al Quoz auch mehrere Einkaufsmöglichkeiten Zentren, Einkaufszentren und Arbeitsunterbringungszonen.
  6. Al Qusais: Das Zentrum für Bildung und medizinische Institute, Al Qusais hat auch viele Wohngebiete Gebiete und Industriegebiete.

Also, bist du bereit, dein Geschäft in Dubai Festland zu gründen? Nehmen Sie Kontakt mit uns als registrierten Formations-Agenten, um Sie zu starten.

PageLines